Botswana

Botswana

Gunns Camp Okavango Delta

Giraffe bei Tuli Botswana

Sunset Dinner Chobe Botswana

Botswana - ein Land von ungeahnter Schönheit

Sein Name bedeutet "Land der der Tswana", aber die ersten Bewohner waren San oder Buschmänner. Ihnen verdankt Botswana eine der weltgrößten Sammlungen von Felszeichnungen. Sie liegen versteckt in den Tsodilo Hügeln, am Rande der Kalahari, die Halbwüste, die einen Großteil des Landes einnimmt. Im Norden findet man noch eine andere Attraktion von Weltklasse: das Okavango Delta, benannt nach dem Fluss, der hier mündet.

Es ist eines der größten Binnendeltas der Welt und zeichnet sich vor allem dadurch aus, das im größten, mit Sand gefüllten Gebiet der Welt – dem Kalaharibecken liegt. Der östliche Teil bietet die abwechslungsreichste Flora und Fauna des Landes und steht dadurch unter Schutz. In diesem Moremi Wildreservat leben seltene Tiere, wie afrikanische Wildhunde und die Moorantilope, aber auch vier Tiere der "Big Five". Hier findet man die exklusivsten Lodgen des Landes. Bei den Lodgen, die mehr in Abschnitten trockenen Landes liegen, geht der Fokus mehr auf Landaktivitäten. Lodges, die auf Inseln weit im Inneren des Deltas liegen, konzentrieren sich vermehrt auf Wasseraktivitäten wie Mokoro-Exkursionen (traditioneller Einbaum), Safaris zu Fuß, Bootsausflüge,  und Vogelbeobachtungen.
Am südlichsten Punkt des Delta liegen die Salzpfannen von Makgadikgadi und Nxai, die in der Regenzeit weiß werden.

Ein anderer zentrale Punkt ist der Chobe Fluss, der ganzjährig Waser führt und damit einen enormen Tierreichtum an seinen Ufern anzieht. Das Gebiet hat eine gute touristische Infrastruktur und ist auch durch die Nähe zu Victoria Falls (Simbabwe) oder Livingstone (Sambia) gut zu erreichen. Chobe ist für seine Elefanten und seine Vielzahl an Prädatoren berühmt. Darüber hinaus hat man gute Chancen große Büffelherden und sogar die seltenen Pferde- und Rappenantilopen zu beobachten. Während der Regenzeit (Nov - Apr) sind die Wildtiere seltener entlang des Flusses anzutreffen. In großer Vielzahl sieht man sie in der Trockenzeit von Mai-Okt.

Reisen mit einer Reisedauern von weniger als 15 Tagen weichen von der ökologisch vertretbaren Mindestreisedauer der Kriterien unseres Verbandes Forum anders Reisen ab. Um einen Ausgleich im Sinne des Klimaschutzes zu leisten, kompensieren wir die dadurch pro Tag anteilig erhöhten CO2-Emissionen für Sie .

Dieser Spendenbetrag fließt in ein Projekt der Initiative Atmosfair.

 

Botswana Lodgen - Collection

Individuelle Reise (Bausteine)

Wasserwege& Wildlife | 9 Tage| Reiseablauf
Best of Botswana & Sambia | 9 Tage | Reiseablauf
Delta Impressionen | 11 Tage | Reiseablauf
Botswana - Desert & Delta | 11 Tage | Reiseablauf
Botswana Bausteine | Reiseablauf

Camping / Gruppenreisen

Buffalo Trail | 9 Tage | Moremi, Savuti, Chobe | Reiseablauf
Elephant Safari | 15 Tage | Chobe, Susuwe, Popa Fall, Delta, Moremi | Reiseablauf
Leopard Safari | 18 Tage | Kalahari, Delta, Moremi, Chobe | Reiseablauf
Lion Safari | 15 Tage | Nxai Pan, Delta, Moremi, Chobe| Reiseablauf
Kalahari Trail | 8 Tage | Maun, Central Kalahari | Reiseablauf
Botswana Wildside | 14 Tage ab Johannesburg bis Livingstone | Reiseablauf
Botswana Wildparks | 14 Tage | ab Johannesburg bis Victoria Falls | Reiseablauf
Botswana Kalahari & Wildnis | 19 Tage | ab Maun bis Livingstone | Reiseablauf
Namibia Botswana Begegnungen | 21 Tage | Reiseablauf
Mobile Campingsafari Classic | 7 Tage | Reiseablauf

Selbstfahrer

Selbstfahrer Botswana and Südafrika | 5 Tage | Reiseablauf