CGH Earth Hotels

Casino Hotel Cochin
Casino Hotel Cochin

BRUNTON BOATYARD, FORT COCHIN
Brunton Boatyard Fort Cochin

EIGHTH BASTION, FORT COCHIN
Eight Bastion Fort Cochin

Beachgate Bungalows Fort Cochin
Beachgate Bungalow

Coconut Lagoon Kumarakom
Coconut Lagoon, Kumarakom

Marari Beach Resort, Alleppey
Marari Beach, Alleppey

Spice Village Thekkady
Spice Village, Thekkady


Hausboot

Maison Perumal, Pondicherry
Masion Perumal, Pondicherry

Palais de Mahe Pondicherry
Palais de Mahe, Pondicherry


Visalam, Chettinad

 

CGH  Earth ist ein Zusammenschluss von Hotels, bei denen die Natur und der Schutz der Umwelt an erster Stelle stehen. Jedes Erlebnis dort ist von diesem Leitmotiv inspiriert und um die 3 Kernaussagen herum gebaut, sei es der Regenwald im Spice Village oder die Fischerdörfer bei Marari Beach. Die Bauweisen orientieren sich an der umgebenden Landschaft, indem sowohl natürliche als auch moderne Materialen eingesetzt werden, die sich perfekt einpassen. Das moderne Leben tritt in den Hintergrund und erlaubt dem Besucher die Natur in ihrer reinsten Form zu erleben. Das Hausboot, welches durch die Wasserwege der Spice Coast gleitet, erlaubt einem inmitten eines einmaligen Ökosystems zu verweilen.
Jedes CGH Hotel bietet außergewöhnliche Eindrücke, indem die Natur sich von ihrer schönsten Seite entfalten kann. CGH steht für clean, green, healthy oder rein, grün, gesund.

CASINO HOTEL, COCHIN            
Das Casino Hotel ist nicht nur eines von Cochins Meilensteinen, es stellt auch eine gute Einführung in den Charme der Stadt und letztlich Keralas dar. Hier empfängt man einen authentischen Eindruck der diversen Kulturen, von Keralas buntem Leben und vielseitiger Küche.

BRUNTON BOATYARD, FORT COCHIN
Verankert an einem historischen Teil von Cochins berühmtem Hafen, zollt das Brunton Boatyard Hotel Tribut an vergangene Zeiten. Auf den Überresten einer viktorianischen Schiffswerft erbaut, bietet das Hotel dem Reisenden die einmalige Gelegenheit im Schattenspiel der Geschichte des 19.Jhd. zu verweilen.

EIGHTH BASTION, FORT COCHIN
Derart viele Kulturen verschmelzen im Fort Cochin, das man den Eindruck gewinnt, es wäre jedermanns Stadt. Und in der Tat war es für 3 Jahrhunderte so. Schlendern Sie durch die sonnenbeschienenen, grünen Gassen und erleben Sie den entspannten Zauber. Dann vergisst man leicht, dass sich hier für nahezu 3 Jhd. bekriegende Imperien  gegenüber standen.

BEACHGATE BUNGALOWS, FORT COCHIN       
Beach Gate ist eine jener Anlagen mit Bungalows, die in den 50iger Jahren für die Sterling Company in Cochin gebaut wurden. Jeder Bungalow umfasst 3 Schlafzimmer, ein Esszimmer mit Blick auf den privaten Pool sowie eine komplett ausgestattete Küche. Die Bungalows sind ein Archetyp europäischer Siedlungsgeschichte mit modernen Akzenten, nur einen  kurzen Spaziergang vom Strand entfernt.

COCONUT LAGOON, KUMARAKOM                
Es gibt unzählige Facetten Coconut Lagoon zu erleben. Das Kulturgut der alten Dörfer Malabars zum Beispiel, oder die endlose Weite  des Vembanad Sees sowie die schimmernden Wasserläufe, die das Grundstück durchziehen. Und die geballte Ladung an Aromen der landestypischen Küche.

SPICE COAST CRUISES, BACKWATERS              
Gemütlich auf einem Sofa an Deck faulenzen, eingetaucht in eine schaukelnde, duftende Stille, ist das Faszinierende an einem Hausboot. Früher waren diese Hausboote Lastkähne, die  Reis durch das lange und komplexe Netzwerk an Kanälen und Lagunen, die diesen zentralen Teil Keralas charakterisieren, transportierten.

MARARI BEACH RESORT, ALLEPPEY               
Angesiedelt in einem weitläufigen Garten mit Lotusteichen und Kokosnuss Hainen, liegt dieses malerische Beachfront Resort 2.8 km von der Mararikulam Bahnstation und 12 km vom Revi Karunakaran Memorial Museum entfernt. Die luftigen, tropisch anmutenden Cottages haben Bodenfliesen, ausgefallenes Mobiliar, eine Tee- und Kaffeekochstation, Minibars, Sitzecke und Terrasse.

SPICE VILLAGE, THEKKADY
Spice Village stellt eine Reflexion eines Bergstamm Dorfes dar – neu interpretiert für den modernen, unabhängigen Reisenden. Die Anlage ist eine Hommage an die traditionelle Lebensform und an die Leidenschaft und Geduld eines Mannes.

MAISON PERUMAL, PONDICHERRY
Puducherry (oder Pondicherry wie die Welt es immer noch kennt) ist ein kleines Stückchen Frankreich, hübsch neben dem türkisblauen Wasser der Coromandel Küste gelegen.
Spazieren Sie die Strandpromenade entlang und für einen kurzen Moment könnte man denken, sich in einem Dorf der Provence zu befinden. Aufgereihte Häuser mit hellen Fassaden, enge Gassen, Balkone mit Blumenkästen, Straßenschilder aus blauem Emaille und sogar Polizei mit roten Käppis.

PALAIS DE MAHE, PONDICHERRY
Dieses elegante Hotel ist 2 Block vom Strand entfernt oder nur kurze 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Puducherry und 1.1. km vom Manakula Vinayagar Tempel.
Die luftigen, hochglanzpolierten Zimmer haben eine zeitgemäße Ausstattung und angegliedertem Bad mit Badewanne. Die Einrichtung umfasst einen Außenpool, umrahmt von einer gelben
Kolonnade und mit einer Pool Lounge. Es gibt ferner ein Roof Top Restaurant, ein Café und einen Spa.

VISALAM, CHETTINAD
Dieses hochwertige Hotel ist ein umgewandeltes Herrenhaus, mit noch Original Holzarbeiten und Art Deco Gittern. Es ist 1, 8 km vom Chettinad Bahnhof und 10 km vom Thirumayam Fort und Vinayagar Tempel entfernt.
Das erstklassige Restaurant bietet einen eleganten Speiseraum, eine überdachte Terrasse und Kochkurse. Weitere Einrichtungen sind ein Pool und  ein Pool Café.  An Aktivitäten werden die Herstellung von Blumengirlanden, das Tragen eines Sari sowie traditionelle Brettspiele und Tänze angeboten.