Lodgen/Camps

chelinda lodge
Chelinda Lodge

chelinda camp
Chelinda Camp

chintheche inn
Chintheche Inn

makuzi beach
Makuzi Beach

Blue Zebra Island Lodge

luwawa forest lodge
Luwawa Forest Lodge

Tongole Lodge

livingstonia beach
Livingstonia Beach

korean garden lodge
Korean Garden Lodge

dzalanyama forest lodge
Dzalanyama Forest Lodge

kumbali country lodge
Kumbali Country Lodge

mvuu camp
Mvuu Camp

danforth lodge
Danforth Lodge

Mkulumdzi Lodge

Thawale Lodge

Malawi Collection

NORD MALAWI

Chelinda Lodge (Wilderness Safaris)
8 Holzhütten mit Bad, Kamin n einer Lichtung in einem Waldgebiet. Zwei Chalets sind verbunden und können als Familien Einheit genutzt werden. Das Hauptgebäude mit Lounge, Kamin, Speisebereich und Aussichtsplattform. Aktivitäten inklusiv.

Chelinda Camp(Wilderness Safaris)
Innerhalb des Nyika Nationalpark an einem Damm gelegen bietet das Camp mit Selbstversorger Einheiten und 6 Doppelzimmer mit Bad oder Dusche inkl. Mahlzeiten. Haupthaus mit Bar und Lounge sowie Kamin.

Chintheche Inn (Wilderness Safaris)
10, mit lokalen Deko - Elementen eingerichtete Chalets mit eigenem Bad und Veranda sowie ein Beachhaus mit 2 Schlafzimmern stehen zur Verfügung.  Es gibt einen zentralen Speiseraum, eine Bar und einen Swimmingpool. Jedes Zimmer verfügt über Bad und Toilette sowie einen Deckenventilator und Moskitonetze. Am Chintheche Strand gibt es auch einen kleinen idyllischen Campingplatz.

Makuzi Beach Lodge
An einer kleinen, privaten Bucht im Norden gelegen, hat Makuzi Beach 3 Executive Chalets mit Bad und Loungebereich sowie 8 Standard Chalets, alle in einem gepflegten Garten mit Blick über den See.

Luwawa Forest Lodge - Vipha Hochland
Das Gästehaus bietet einfache Chalets mit Bad sowie zahlreiche optionale Aktivitäten im Luwawa Forest. Auf 1600 m Höhe befindet sich Luwawa in einer Malaria freien Zone. Restaurant & Bar. Elektrizität wird mittels Solarenergie gewonnen. Eco-Lodge involviert in verschiedene Bevölkerungsprogramme

ZENTRAL MALAWI

Bua River Lodge
Die Bua River Lodge, am Ufer des gleichnamigen Flusses bietet fest aufgebaute Zelte, auf einer hölzernen Plattform und zusätzlichem Grasdach. Die unterschiedlich groß angelegten Zelte verfügen über ein Bad mit Waschbecken, warmer Dusche und Toilette (ohne Wasserspülung). Die kleine Anlage wird vom Besitzer selbst geführt, beschäftigt nur örtlich ansässige Mitarbeiter, die größtenteils selbst angelernt wurden. Neben dem nachhaltigen Ansatz sind es die urige Atmosphäre und der freundliche Service, die einen Aufenthalt angenehm machen.

Tongole Wilderness Lodge- Nkhotakota Wildlife Reserve
Tongole liegt tief versteckt im Widlife Reserve und  ist ein idelaer Platz für wahre Naturliebhaber.  In traumhafter Lage bietet diese außergewöhnliche Lodge höchsten rustikalen Luxus mit nur 4 Chalets, die alle einen  freien Ausblick auf den Bua Fluss ermöglichen. Dabei besticht die außergewöhnliche Architektur, die moderne mit traditionellen Elementen verbindet. Die Eco-Lodge unterstützt aktiv  diverse Erziehungs- und Gesundheitsprojekte.

Ntchisi Forest Lodge
Die Lage in der Umgebung des letzten Regenwaldes in Malawi macht sie zu einer ganz speziellen Örtlichkeit. Die Lodge ist die ehemalige Residenz des britischen Bezirksvorstehers. Ein altes koloniales Gebäude, welches sich im Charme und der Atmosphäre vergangener Zeiten präsentiert. 1,5 Std. von Lilongwe

Livingstonia Beach - Senga Bay
Das alt-etabliertes Hotel im Kolonialstil direkt am Ufer des Sees. Die deluxe Zimmer haben einen großzügigen Schlaf- und Loungebereich sowie eine Terrasse, die teilweise als kleiner „privater“ Strand gestaltet ist. WiFi Internetzugang, TV, Fön, Bademantel Kaffe- u. Teekoch Gelegenheiten. Standard Zimmer mit Bad im Haupttrakt. Die Anlage hat einen großen Pool sowie ein Innen- und eine Strandrestaurant.

Blue Zebra Island Lodge
Die Blue Zebra Island Lodge befindet sich auf Nankoma Island nur 2 Std. von Lilongwe entfernt. 8 Zeltchalets mit Blick auf den See laden ein zum Träumen. Für Aktivisten gibt es ein  Tauchzentrum, kostenlose Schnorchel Ausrüstung, Wasserski u. andere Wassersportmöglichkeiten.Ein Pool, der sich in den See zu ergießen scheint und eine gemütliche Bar sind weitere Elemente. Diverse  Projekte zum Schutz der Cichliden des Malawisees werden unterstützt. Naturliebhaber können darüber hinaus die Insel zu Fuß oder bei einer Bootstour erkunden.

Korea Garden Lodge - Lilongwe
Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Zone innerhalb der Altstadt von Lilongwe ca. 25 Minuten vom Flughafen entfernt. Die einfache Lodge ist von einem hübschen Garten umgeben, in dem sich auch der Swimmingpool befindet. WiFi, Internet, Restaurant.

Burleys House - Lilongwe 
Eine exklusive Residenz am Stadtrand. Die Anlage mit kolonialem Charme ist von einem wunderschönen, wilden Garten umgeben und bietet eine perfekte Rückzugsidylle. Lounge, Speisebereich und die Zimmer innerhalb des Hauses vermitteln den Eindruck privat bei Freunden zu wohnen.

Kumbali Country House - Lilongwe
Die luxuriöse Country Lodge befindet sich auf einer aktiven Farm außerhalb der Stadt und dennoch nur 10 Minuten entfernt.  Diese wunderschöne Anlage bietet 16 mit Gras gedeckte, gemütliche Chalets (TV, Veranda, Tee-u. Kaffeekochgelegenheit) sowie ein 2-stöckiges Haupthaus mit Bar und Speisebereich,  in dem  schmackhafte Mahlzeiten aus Produkten der Farm serviert werden.

Dzalanyama Forest Lodge
Das Gebäude der Lodge befand sich ursprünglich am See und wurde im Waldgebiet neu aufgebaut. Es ist ein einfaches, aber gemütliches Gästehaus mit Lounge und Kamin, 3 Doppelzimmer und ein 3-Bett Zimmer mit Waschbecken. Toilette und Bad außerhalb der Zimmer. Möglichkeiten für Selbstversorger.

SÜD MALAWI

Mvuu Lodge & Camp (Wilderness Safaris)
Die kombinierte Mvuu Lodge und Camp Anlage befindet sich direkt am Shire, im Liwonde Nationalpark. Im Mvuu Camp wohnen Sie in bequemen, fest aufgebauten Zelten mit Reetdach und liebevoll gestaltetem Bad. Mahlzeiten werden im offenen Restaurant, mit Blick auf den Fluss im Buffetstil serviert.
Die exklusive Mvuu Lodge besteht aus nur 8 Chalets, errichtet aus Flusssteinen, Zeltplanen und halbhohen Steinwänden. Die Zimmer sind äußerst geräumig und bieten viel Komfort sowie jeweils ein privates Deck mit Blick auf den Fluss. Der Zugang führt über Holzstege durch den Busch. Mahlzeiten werden hier an wechselnden Örtlichkeiten serviert, sodass man verschiedene Eindrücke sammeln kann.

Kuchawe Lodge - Zomba
Das  im alten Kolonialstil errichtete Hotel liegt in über 1200 m Höhe im Zomba Plateau. Von Blantyre aus sind es  knapp 2 Stunden. Große Anlage mit Gebäude aus roten Ziegelsteinen und einmaligem Blick auf Zomba und die Berge in der Ferne. Zimmer mit Bad und Balkon, teilweise mit Kamin. Restaurant, Internet.

Danforth Lodge & Yachting (Cape Maclear)
Die in Privatbesitz geführte Danforth Lodge befindet sich an einer der schönsten Lokation am See, umgeben von kleinen Inseln. Die Lodge hat ansprechende Chalets mit Klimaanlage und Blick über den See, Swimmingpool und u.a. eine Yacht, die sowohl für Tagestouren als auch komplett für eine Woche Segelturn gebucht werden kann.

Mumbo Island (Cape Maclear)
Exklusiven Anlage auf einer tropische und exotische Insel inmitten des Sees. Die Insel ist unbewohnt und ein wahres Paradies, Hier wohnen Sie in Safarizelten mit Bad.

Mkulumdzi Lodge (Majete)
Luxus Lodge von Robin Pope Safaris. Mit nur 8 Luxuschalets bietet diese Lodge  Komfort und Stil für höchste Ansprüche in einer absolut einsamen und landschaftlich besonders  bewegenden Umgebung. Die gesamte Anlage läuft über Solarenergie. Aktivitäten im Majete Widllife Reserve inklusiv.

Thawale Lodge (Majete)
Das kleine Thawale Camp besteht aus fest aufgebauten Zelten mit Toilette und Waschbecken mit warmem und kaltem Wasser sowie Deckenventilator. Die Zelte  haben Blick auf eine Wasserstelle und jeweils eine kleine Veranda.  Es werden optionale Aktivitäten angeboten, wie Pirschfahrten oder Buschwanderungen und auch  Besuche eines traditionellen Dorfes.