Luangwa Explorer

12 Tage Luangwa Tal ab/bis Lusaka |
ab 2440,-   € pro Person im DZ

Diese Privatreise ermöglicht einen Einblick in das gesamte Luangwa Tal. Sie erleben den South Luangwa Nationalpark, den bekanntesten Park Sambias und den abseits gelegenen, wilden North Luangwa Nationalpark. Sie übernachten dabei im S.L. in einer Lodge in der Nähe des Eingangs zum Park und anschließend in einem dazugehörigen Buschcamp, welches sich innerhalb des Nationalparks befindet. Beide Camps werden von der deutschen Besitzerin  seit 1998 selbst geleitet. Während die Kafunta River Lodge mit geräumigem Hauptgebäude und integrierter Bar, einem kleinen Pool sowie ein, auf den Fluss gebautes offenes Speisedeck eine klassische Lodge im traditionellen Stil darstellt, bietet das Buschcamp ein authentisches Naturerlebnis.
North Luangwa ist unberührte Natur schlechthin. Es gibt noch kaum Wege und Straßen und die Aktivitäten sind deshalb überwiegend auf Wanderungen ausgelegt. Ebenso rustikal wie der Park ist dabei die Lodge, ohne jedoch auf moderne Annehmlichkeiten zu verzichten.

Reiseablauf:

1./ 2. Tag
Nach Ihrem Langstreckenflug landen Sie in Lusaka am Flughafen. Dort haben Sie dann Anschluss zu Ihrem Flug nach Mfuwe.  Hier erwartet Sie dann ihr Guide, der Sie mit einem offenen Geländewagen zur Kafunta Lodge außerhalb des South Luangwa National Parks bringen wird. Am Nachmittag haben Sie bereits Gelegenheit an einer Pirschfahrt teilzunehmen.
Je nach Ankunftszeit Ihrer Flugverbindung kann die Übernachtung in Lusaka am Beginn der Reise notwendig werden. Hierdurch verschieben sich Tag 1 und Tag 12.
2 Übernachtungen  Kafunta River Lodge mit Vollpension und Aktivitäten

3./4./5. Tag
Transfer mit einem Geländewagen zum Island Bush Camp. Dieses ganz aus natürlichen Materialien gebaute Buschcamp liegt am Ufer des Luangwa. Die Chalets sind aus Gras gebaut und der nach vorne „offene“ Schlafbereich ist erhöht angelegt. Ein über eine Treppe zugängliches Bad ist nach oben offen, aber allseits mit Gras umbaut. Mahlzeiten werden bei Kerzenlicht im Freien eingenommen. Im Inneren des Parks finden überwiegend Buschwanderungen statt, bei denen man die Natur mit allen Sinnen erlebt.
3 Übernachtungen mit Vollpension und allen Aktivitäten

6./.7./8. Tag
Es geht zurück nach Mfuwe zum Flughafen und von dort mit einem Kleinflugzeug in den North Luangwa National Park. Der Park war lange gänzlich unzugänglich und ist auch heute noch unberührte Wildnis pur. Es gibt nur wenige Wege weshalb hier überwiegend Buschwanderungen stattfinden. International bekannt wurde der Park durch die Arbeit des Forscherehepaars Mark & Delia Owen, die in dem Buch „In The Eye of The Elefant“ über ihre Arbeit u. den Kampf gegen die Wilderei schrieben. North Luangwa bietet keine durchschnittliche touristische Safari sondern ein authentisches Naturerlebnis.
3 Übernachtung Mwaleshi Camp mit Vollpension und allen Aktivitäten

9./10. Tag
Transfer zum Flugfeld und Charterflug zurück nach Mfuwe zu weiteren zwei Übernachtungen in der Kafunta River Lodge.
2 Übernachtungen Kafunta River Lodge mit Vollpension und Aktivitäten

11. Tag
Nach dem Frühstück oder im gegen Mittag (abhängig von Flugverbindungen) erfolgt wieder der Transfer zum Flughafen. Unterwegs besteht die Möglichkeit bei „Tribal Arts“ vorbei zuschauen, einer Initiative die in der Region zahlreiche Arbeitsplätze geschaffen hat. Bei Tribal Arts können Batikwaren und andere handwerkliche Produkte wie zum Beispiel Schmuck erworben werden. Die Produkte von Tribal Arts können mittlerweile auch in Deutschland erworben werden.


Reisezeitraum: 01.Juni – 30. Oktober 2014 (Juni = Nebensaison)

Preise:  Nebensaison:    3890,- € / Einzelzimmer-Zuschlag: 850,- € 
               Juli-Oktober:       4290,- € / Einzelzimmer-Zuschlag: 850,- €

Inklusiv:
10 Übernachtungen mit Vollpension
Tee, Kaffee , lokale Getränke und Hauswein
Regionalflug Lusaka-Mfuwe –Lusaka (in Höhe von  516,- US$)
Charterflug Mfuwe- North Luangwa
Charterflug North Luangwa -Mfuwe
Intercamp Transfers
2 Aktivitäten  pro Tag
Nationalpark Eintrittsgebühren, NP bed levy, conservation fee
Wäscheservice,
lokale Steuern und Gebühren

Extra:
Flüge international
Reiseversicherungen
Visa (z.Zt. 50,- US$ bei Einreise)
Premium Weine und Spirituosen
Persönliche Ausgaben wie Telefon, Internet, Souvenirs
Trinkgelder