Nordtansania Baustein

zebra

canoeing on lake manyara

tansania map

7  Tage Baustein mit Tarangire, Lake Manyara, Ngorongoro, Serengeti

Auf dieser Safari durch das nördliche Tansania besuchen Sie das komplette nördliche Programm - die legendäre Serengeti, den Ngorongoro Krater, Lake Manyara und den Tarangire Nationalpark.  Unterkunft in luxuriösen, einmalig gelegenen Lodgen oder Zelt Camps. Die Safari kann mit einem Aufenthalt in den südlichen Parks, Verlängerungen in einigen der  Lodgen oder einem Badeurlaub in Sansibar kombiniert werden. Sie ist auch als individuelle Privatreise mit freien Abreisetagen wählbar (Preis hierzu auf Anfrage)

Reiseablauf:

1. Tag (Mittwoch)           (M/A)
Nach dem Mittagessen Abfahrt von Arusha nach Tarangire.  Die Strecke folgt einer relativ guten Teerstraße, vorbei an klassischem Farmland. Abendessen .
Übernachtung Tarangire Sopa Lodge oder Lodge vergleichbarer Klasse 

2. Tag                                 (F/M/A)
Vormittags Pirschfahrt durch den Tarangire Nationalpark mit Mittagessen unterwegs als Picknick. Am Nachmittag geht es dann weiter zum Ngoronogoro Krater. Die Fahrt geht über eine schmale Serpentine in das Hochland und bietet  fantastische Ausblicke. 
Übernachtung Ngorongoro Sopa Lodge oder Unterkunft vergleichbarer Klasse.

3. Tag                                 (F/M/A)
Frühmorgens nach dem Frühstück geht es mit dem Geländewagen in den 600m tiefer gelegenen
Ngorongoro Krater, auf der Suche nach den „Big Five“.  Die dicht mit Tieren besiedelte Ebene mit ihrem großen Salzsee und einigen verstreuten Waldgruppen vor der Kulisse der Kraterwände ist ein einmaliges – once in a lifetime -  Erlebnis. Am Nachmittag erfolgt der Besuch eines Masai Dorfes.
Übernachtung in der Ngorongoro Sopa Lodge oder vergleichbare Klasse.

4. Tag                                 (F/M/A)
Der  Weg zur Serengeti ist eine teilweise sehr ausgefahrene Wellblechpiste, aber das Ziel entlohnt die unbequeme Anreise. Unterwegs erfolgt ein kurzer Abstecher zur Ausgrabungsstätte in der Olduvai Schlucht, die Wiege der Menschheit. Hier fanden Leakey und seine Familie die Reste von unseren Vorfahren, die vor rund 2 Millionen Jahren hier lebten.  Es geht weiter in die Serengeti mit Pirschfahrten unterwegs.
Übernachtung in der Serengeti Sopa Lodge oder vergleichbare Klasse . 

5. Tag                                 (F/M/A)
Ein ganzer Tag in den endlosen Weiten der Serengeti auf der Suche nach Wildtieren, die Sie auf Ihrer vorherigen Pirschfahrt vielleicht noch nicht gesehen haben. Sie werden sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag auf eine Erkundungsfahrt gehen.
Übernachtung in der Serengeti Sopa Lodge oder vergleichbare Klasse .

6. Tag                                 (F/M/A)
Fahrt zum Lake Manyara Nationalpark.  Ausflüge am Nachmittag. Abendessen und Übernachtung Kirurumu Zeltlodge  oder vergleichbare Klasse 


7. Tag (Dienstag)              (F/M)
Nach dem Frühstück geht es zurück nach Arusha, wo Sie zum Mittagessen eintreffen.


Teilnehmer: internationale Gruppe
Termine: Abreise jeweils mittwochs

Preise pro Person im DZ

  Preis p.P.           EZ-Zuschlag
Januar/Februar 2150,- € 295,- €
März 1950,- € 265,- €
April-25. Mai                 1590,- € kein EZ-Zuschlag
26.-30. Mai 1989,-  € 260,- €
Juni-Oktober 2190,- € 295,- €

Raten für Kinder bis 12 Jahre oder Extrabett auf Anfrage

Diese Rundreise kann auch individuell mit gewählten Abfahrtszeiten gebucht werden.
bei 2 Personen mit eigenem Fahrzeug sowie Fahrer/Guide

ab  1840,- €   bis  2394,- € pro Person

Inklusiv:
6 Übernachtungen
Mahlzeiten wie im Programm genannt
Parkgebühren
1 Liter Mineralwasser pro Tag auf Safari
professioneller  Fahrer/Guide, alle Aktivitäten

Extra:
Reiseversicherungen
Trinkgelder
lokale Flughafengebühren
Visakosten
alkoholische Getränke auf Safari und Getränke in Hotels
nicht genannte Mahlzeiten
persönliche Ausgaben.