Mobile Private Camping Safari

luxury mobile camp mess interior

LUXURY MOBILE CAMPING

luxury camp guest tent interior

mobile luxury camp guest tent interior

 

Eine mobile Camping Safari  ist die ultimativste und authentische Art in Afrika die Natur zu erleben. Dabei muss man nicht zwangsläufig auf Bequemlichkeit und Luxus verzichten. Die großen und ansprechenden Zelte werden vom Begleitpersonal aufgebaut, die Mahlzeiten werden vorbereitet – Sie müssen sich um nichts kümmern und sind dabei doch allein im Herzen der Natur an einmalig schönen Standorten.

Jedes Zelt ist mit einer Toilette, einem Waschbecken und einer Dusche ausgestattet. Die Fenster sind mit Gaze abgedichtet und erlauben so eine gute Durchlüftung. Ihre Veranda vor dem Zelt ist mit zwei Stühlen und einem Butler Tablett ausgestattet.
Ein täglicher Wäscheservice ist inklusiv.

Ihre Mahlzeiten nehmen Sie einem „Messe“ Zelt ein oder auch unter freiem Himmel. Die Speisen werden von einem Küchenchef frisch zubereitet.
Die Safaris werden mit umgebauten 4x4 Landcruiser durchgeführt, mit garantiertem Fensterplatz.

Beispiel eines 6 Tage Reiseablaufes

1. Tag
Ankunft am Kilimanjaro Internationalen Flughafen. Transfer  oder Flug nach Lake Manyara und Weiterfahrt zum Ngorongoro Krater.
Übernachtung Ngorongoro mobiles Camp

2. Tag
Besichtigung des Kraters mit Picknick unterwegs. Am Nachmittag Besuch eines Masai Dorfes.
Übernachtung Ngorongoro mobiles Camp

3. Tag
Nach dem Frühstück Fahrt in Richtung Serengeti. Unterwegs Besuch der Olduvai Schlucht. Mittagessen in einer Lodge. Am Nachmittag Pirschfahrten
Übernachtung Serengeti Serena Lodge

4.  Tag
Fahrt durch den Nationalpark zu Ihrem Camp. Mittagessen. Am Nachmittag erneut kurzer Ausflug mit Sundowner.
Übernachtung Serengeti mobiles Camp

5. Tag
Vormittags und nachmittags Pirschfahrten.
Übernachtung Serengeti mobiles Camp

6. Tag
Transfer zum Seronera Flugfeld für Charterflug nach Kilimanjaro. Anschlussprogramme südliches Tanzania, Hatari Lodge oder Kenia


Eine typische private Safari im Stil vergangener Zeiten dauert ca. 2 Wochen. Aber da es hierbei keine festen Zeitpläne gibt, ist  jegliche andere erdenkliche Länge und Kombination mit einem Lodge Aufenthalt möglich.

Preis, Ablauf  und Gestaltung auf Anfrage

Inklusiv:

  • Übernachtungen mit Vollpension
  • Zelte mit 2 Betten und Bad Einrichtung
  • Gesicherter Fensterplatz im 4x4 Fahrzeug
  • Professioneller Fahrer/Guide
  • Besuch des Irkeepusi Masai Dorfes
  • Private geführte Tour durch die Olduvai Schlucht
  • Alle Getränke (außer Premium Spirituosen wie z.B. Champagner)
  • Notfall Evakuierung nach Nairobi mit dem
  • Flughafensteuer für lokale Flüge
  • Genannte Charterflüge

Extra:

  • Internationaler Flug
  • Visa
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • nicht genannte optionale Aktivitäten

sanctuary retreats logo