Über uns

Information bei Reisemesse Indaba

Daktari Travel Logo

        

Entgegennahme von Spende für ein Projekt in Afrika

Kontakt mit lokaler Bevölkerung Luambe Zambia

Donation Verteilung

Örtliche Kontakte in Leh,Ladakh

 

Hier finden Sie unsere
Allgemeinen
Geschäftsbedingungen

 

 

Daktari Travel bietet individuelle, private Reisen nach Afrika & Indien an, sowie auch preiswerte Kleingruppenreisen in das südliche und östliche Afrika. Die Reiseleiter bei Gruppenreisen sind überwiegend deutscher oder englisch sprechende, ausgebildete Mitarbeiter aus den Zielgebieten. Vereinzelt finden auch Studienreise mit wissenschaftlicher Begleitung zu festgelegten Terminen statt.  Eine persönliche Reiseberatung erfolgt in der Regel per E-Mail, am Telefon oder auch in meinem Büro nach Terminabsprache.

Umweltverträglich und sozial verantwortlich zu agieren war schon immer meine Intention und so ist Daktari Travel seit August 2010 Mitglied im Forum anders Reisen und als Unternehmen mit Verantwortung im Tourismus durch das TourCert Siegel bis 2016 zertifiziert.

Das Forum anders Reisen e.V. ist ein Zusammenschluss von über 140 Reiseunternehmen, die gemeinsam das Ziel eines veranwortlichen, nachhaltigen Tourismus verfolgen. Ein gemeinsamer Kriterienkatalog definiert die Leitlinien für die Entwicklung und Durchführung nachhaltiger Reisen. Jedes Mitglied verpflichtet sich selbst zur Einhaltung dieser Werte.

Mit dem TourCert-Siegel bekennen wir uns zu unserer Verantwortung für einen nachhaltigen Tourismus. Unser Management-und  Berichtssystem  ist  entsprechend  dem  Zertifizierungsstandard  von  TourCert aufgebaut  und  von  einem/einer unabhängigen GutachterIn überprüft.  Mit dem TourCert-Siegel haben wir uns  dazu  verpflichtet,  uns  in  den  Bereichen  Umweltschutz,  Arbeitsbedingungen,  Kundeninformationen, Menschenrechte und faire Geschäftsbeziehungen ständig zu verbessern. Darüber stehen wir im Dialog mit unseren  Leistungsträgern  vor  Ort  und  berücksichtigen  bei  der  Ausarbeitung  und  Zusammenstellung unserer Reiseangebote ökologische und soziale Kriterien Bei der Zusammenarbeit werden zertifizierte Partner und Unterkünfte bevorzugt ausgewählt.

Die auf der Webseite angebotenen Safaris sind in überwiegender Zahl Beispiele, die nach persönlichen Wünschen angepasst werden können. Als zertifiziertes Unternehmen sind die unberührte Natur und deren Erhalt, Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung und die Unterstützung von Artenschutzprojekten ein zentrales Thema für mich. Soweit wie möglich versuchen ich positive Auswirkungen für die lokale Infrastruktur zu erzielen. Ein dosierter, sanfter Tourismus mit interessierten Reisenden soll nicht nur dem Erhalt der Tierwelt dienen, sondern auch nachhaltig der lokale Bevölkerung, durch die Ermöglichung von Verdienstmöglichkeiten helfen.

Die Unterkünfte u. Gruppenangebote werden in Hinblick auf ihre sozialen, ethischen und umweltschonenden Arbeitsweisen hin überprüft. Mehr als die Hälfte aller von mir angebotenen Lodgen engagieren sich in entweder in sozialen Projekten oder beteiligen sich  aktiv bei Maßnahmen zum Erhalt der einmaligen Biodiversität Afrikas.

Auch in Indien hat dieser Aspekt Gewicht. Sei es der Schutz der einmaligen Tierwelt oder die Unterstützung diverser sozialer Projekte. Vor allem der Kontakt mit Menschen der verschiedensten Schichten und Mitarbeitern der unterschiedlichsten Ebenen ermöglicht hier dem besucher sich ein unvoreingenommenes, eigenes Bild von diesen fazinierendem land zu machen.

Ich stelle Ihnen mein Wissen und meine örtlichen Kenntnisse aus über 30 Jahren zur Verfügung, um Ihre Reise so interessant und nachhaltig wie möglich zu machen.