South Luangwa - 7 Nächte Lionsafari

 

copyright Flatdogs Camp

copyright Lion Camp Zambia

copyright Lion Camp Zambia

copyright Flatdogs Camp

| Luangwa Lion Safari |  7 Nächte  Juni - Oktober 2013/2014

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
3 Nächte Flatdogs Camp
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bei dieser Variante übernachten Sie im Flatdogs Camp im eigenen Baumhaus. Hoch über dem Boden, überblicken Sie von Ihrer großen Holzveranda, die mit Akazien und Affenbrotbäumen durchsetzte Ebene. Das Baumhaus  steht auf drei Holzplattformen, die zwischen  Ebenholzbäume und einem Jackalberry Tree errichtet wurden. Die gesamte Vorderfront des „Baumhauses“ ist offen. Sie schlafen quasi unter den Sternen und nichts außer ein paar Meter Höhe und  den seitlichen sowie der rückwärtigen Wand trennt Sie von der Natur, der man sich unendlich nah empfindet.

Nach einem schnellen Frühstück geht es hinaus in den Park mit Tee, Kaffee und Keksen, die bei einem späteren Stopp  an einer bevorzugten Stelle im Park angeboten werden. Nach Rückkehr können Sie dann ausgiebig frühstücken, von Ihrer Terrasse Vögel und vorbeiziehende Tiere beobachten oder am Pool entspannen. Für Interessierte besteht die Möglichkeit eine Range Station, eine Schule oder die lokale Klinik zu beobachten. Mit dem im Preis inkludierten Community und Conservation Gebühr werden nicht nur die örtliche Schule sondern auch die Ausbildung der Kinder in Hinblick auf Arten- und Biotopschutz gefördert.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
4 Nächte Lion Camp
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lion Camp ist eine sehr abgelegene Lodge im South Luangwa, Sambia, die nur in der Hauptsaison von Juni bis Oktober geöffnet hat. Sie ist aber nicht nur deshalb anders als die sonst angebotenen Unterkünfte. Lion Camp ist mit nur max. 18 Gästen klein, intim und mit ganz besonderem Stil erbaut.  Die einzelnen Chalets sind auf erhöht gelegenen Plattformen errichtet und durch einen erhöht gebauten, hölzernen Pfad mit einander verbunden.
Die Chalets haben entweder zwei Einzelbetten oder ein King-Size Doppelbett mit begehbarem Moskitonetz, ein angeschlossenes Bad mit Dusche und WC sowie eine eigene Veranda mit Blick über die weite, offene Ebene.
Nach 3 Übernachtungen geht es am 4. Tag nach dem Frühstück als gemütliche Pirschfahrt zum Lion Camp. Die Fahrt schlängelt sich am Luangwa Fluss entlang und führt durch ein landschaftlich sehr beeindruckendes Gebiet. Nach Ankunft erwartet Sie ein reichhaltiger Brunch.  Gegen 15:30 wird der Nachmittagstee serviert, bevor es wieder hinaus geht zu Tierbeobachtungen, die diesmal bis in die einbrechende Dunkelheit dauern. Den Sonnenuntergang erwarten Sie mit Ihrem Drink beim Sundowner unterwegs und dann haben Sie die Chance nachtaktive Tiere zu entdecken, bevor Sie um 20:00 zum Dinner wieder im Camp ankommen. Die nächsten Tage laufen nach demselben Schema ab und stehen ganz im Zeichen von Tierbeobachtungen.

Nach 4 Übernachtungen erfolgt der Transfer zum Flughafen in Mfuwe oder zur nächsten Station für Ihr weiteres Anschlussprogramm.

Preis 2014* pro Person im DZ : 2780,- €  (Juni)
                                                         2965,- € (Juli. & Okt.)
                
                                        2998,- € (August & Sept.)

* inkl. der neuen VAT 2014

Inklusiv Leistung
Begrüßung und Unterstützung am Flughafen in Lusaka
Nationalparkgebühren
7 Nächte Unterkunft mit Vollpension
Bar beim Lion Camp
Wäsche Service
Inlandsflüge Lusaka – Mfuwe – Lusaka
Transfers wie beschrieben